Denver

In Denver angekommen wurde ich zum Infoschalter geordert. Mein Gepäck hat es nicht mehr in den Flieger geschafft und wird in der Nacht zu meiner Bleibe geliefert. Ich war froh das das so einfach geht und machte mich auf in die Innenstadt.
In Denver Downtown wurde mir dann schnell bewust wie schlecht es ist kein Einrad zu haben. Denver Innenstadt ist voll mit super Hindernissen. Hab ich schon erwähnt ich hasse diese Fluglienie…
Ich in Denver mein Einrad in NYC… bääh.
Am nächsten Morgen hatte ich dann wirklich mein Gepäck und es ging ab zu all den schönen Hindernissen.
Nachmittags gings nach etwas Regen auf den Green Mountain, was sich als ziemliche Schlammschlacht herausstellte.pfui
Dienstag Schneeregen den ganzen Tag, Pfui.
Der Weblog-Bericht aus dem Baumhaus (guter W-LAN empfang) wurde aufgrund der rutschigen Wetterverhältnisse verschoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.