Lerne von Helden – keine Angst vor Fehler


Superhelden als Lehrer

Was macht Superhelden so stark und Unbezwingbar?
Sind es wirklich die Superkräfte?
Oder ist es die Lebenseinstellung eines Helden, die ihn zum Helden macht?

Superhelden wissen sie können nichts falsches tun und dementsprechend handeln sie .  Niemals hat ein Superheld Angst vor Versagen oder  Angst vor Fehlern. Selbst wenn ein Superheld etwas vor hat, was er noch nie zuvor gemacht hat, wie die Welt zu retten, zweifelt er keine Sekunde.
Allein diese Überzeugung macht Helden zu Helden.

Denk mal darüber nach:

Was würdest du tun wenn du weißt, du kannst nicht Scheitern?

Dürrenstein und drei Zinnen David Weichenberger
Dürrenstein und drei Zinnen

Ich fahren Einrad 🙂

 

Egal was du vor hast, glaub an deinen Erfolg, und wenns doch nicht klappt lerne daraus.

„Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.“

sagte Dietrich Bonhoeffer.
Oder etwas anders von Winston Churchill formuliert:

„Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Misserfolg zum anderen zu gehen, ohne seine Begeisterung zu verlieren.“

 

Und in aller Kürze

„Wenn du keine Fehler machst, dann machst du es dir zu leicht.“

von Dr. Rolf Merkle

 

Weitere Inspiration zum Thema, Fehler, Angst vor Fehler und Superhelden:

Regina Durgan bei TED-Talks
Superhelden geben niemals auf

Angst zu versagen

 

Zum Abschluss noch zwei Zitate:

Wenn ich mein Leben noch einmal Leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.

Marlene Dietrich

 

Unsere Fehlschläge sind oft erfolgreicher als unsere Erfolge.

Henry Ford

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.