Nobel Preis

Während ich auf dem Campus der Universität Berkley mit dem Einrad unterwegs war, passierte im Museum der Universität etwas besonderes, wovon ich aber erst aus den Nachrichten erfahren habe.
Der Nobelpreis aus 23 karätigem Gold, der 1939 für die Erfingung des Zyklotrons verliehen worden ist, wurde gestohlen.
Am nächsten Tag erzählte mir Nancy (Freundin von Tom), dass einer ihrer Studenten der kurz vor dem Abschluss stand, den Preis als Jux gestohlen hatte. Den gestohlenen Preis hat er dann seinen Freunden gezeigt. Daraufhin wurde er gefasst und eingesperrt.
Jetzt ist der Nobelpreis wieder auf seinem alten Platz.

nobel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.